Buchtipp – Jagd mit Schalldämpfer 2. Auflage

Jagd mit SchalldaempferUnser aktueller Buchtipp ist das Buch „Jagd mit Schalldämpfer“ 2. Auflage von Dr. Christian Neitzel*, dem deutschen Experten für den Einsatz von Schalldämpfern auf der Jagd. Im Folgenden Artikel werden wir das Buch und den Autor näher darstellen.

Dr. Christian Neitzel ist Berufssoldat und Unfallchirurg im Bundeswehrkrankenhaus Westerstede. Nebenberuflich ist er als Waffensachverständiger und Fachbuchautor für Jagdliteratur und Bücher zum Thema Notfallmedizin tätig. Als freier Journalist hat Dr. Neitzel eine Vielzahl von Artikeln zum Thema Schalldämpfer in Jagdzeitschriften geschrieben, die er auf seiner Homepage kostenlos zur Verfügung stellt. Sollten Sie Interesse an einem Vortrag oder sogar einem Seminar von Dr. Neitzel haben, so können Sie auch dies über seine Homepage buchen.

In der zweiten Auflage seines Buches*, welches momentan nur bei Frankonia und im Buchhandel* bestellt werden kann, beschreibt Dr. Neitzel auf 371 sehr anschaulich den Einsatz von Schalldämpfern auf der Jagd. Neben sehr ausführlichen Texten, erklärt Dr. Neitzel mit über 180 anschaulichen Grafiken, Konsequenzen von Lärmeinfluss und den Nutzen von Schalldämpfern für die Jagd. Die zweite Auflage des Buches wurde hinsichtlich der Grafiken, Fotos und Texte nochmals erweitert und geht auch auf Themen, wie Schalldämpfer für Selbstladebüchsen ein. Die 30 Kapitel des Buches sind ähnlich einem amerikanischen Lehrbuch aufgebaut. Nach einer kurzen und prägnanten Einleitung in das Kapitel erhält man eine präzise Beschreibung eines Sachverhaltes, welcher am Ende eines Kapitel in kurzen und verständlichen Sätzen nochmals zusammengefasst und für den Leser aufbereitet wird. Die sofort verständlichen Grafiken helfen dem Leser, die dargebotenen Sachverhalte schnell zu durchdringen und lockern den Text zusätzlich auf.

Das Buch beginnt mit einigen Kapiteln zum Thema Lärm, Lärmschäden, Zusammensetzung des Schusslärms und dem Mythos des schallgedämpften Schusses. Neben dem Aspekt Gehörschutz, beschreibt Dr. Neitzel in weiteren Kapiteln die Funktionsweise sowie Vor- und Nachteile von Schalldämpfern. Nach einer Beschreibung des jagdlichen Einsatzes von Schalldämpfern, widmet sich Dr. Neitzel ausführlich den rechtlichen Voraussetzungen für die Verwendung von Schalldämpfern und zeigt, wie man auch in Deutschland an das Nutzungsrecht für einen Schalldämpfern gelangen kann. Herr Neitzel beendet seine zweite Auflage mit den zusätzlichen und erweiterten Kapiteln zur Marktübersicht und der Messung von Schusslärm.

Aus unserer Sicht ist das Buch sehr gelungen und stellt die Pflichtlektüre für Menschen, die Interesse an Schalldämpfern haben, dar. Auch Menschen die bisher noch nichts mit Schalldämpfern am Hut hatten, finden in diesem Buch viele Antworten zu den etwas unter Verruf geratenen Schalldämpfern und dem Mythos der sie umgibt. Wer gerne mehr über Schalldämpfer und die Möglichkeit sein Gehör effektiv zu schützen wissen möchte, muss dieses Buch gelesen.

Als Ergänzung zu dem Buchtipp möchten wir nochmals auf unser Experteninterview mit Herrn Dr. Neitzel hinweisen.

Logo Frankonia Jagd

Speak Your Mind

*