Wilde Küche – Rezept für ein Bock-Carpaccio

(MB) Weidmanns Heil in der Blattzeit, diese naht oder ist je nach Region schon voll im Gange. Wem Hubertus  hold ist und wer einen oder mehrere Böcke in dieser spannenden Zeit der Jagd  erlegen kann, der sollte sich neben dem Erlebten auch Zeit für eine delikate Verwendung des Wildbrets nehmen. Wir haben uns für ein Carpaccio vom Rehbockrücken entschieden und möchten Euch dieses einfach zu bereitende Gericht im folgenden Beitrag vorstellen. [Read More]

Wilde Küche – Hirschrücken im Thermomix dampfgegart

Thermomix VaromaIm ersten Teil unserer Serie „Wild im Thermomix“ haben wir über das Thema „Sous-vide“ geschrieben. Nun möchten wir gerne etwas genauer auf die zweite Zubereitungsvariante, die uns der Thermomix bietet eingehen, das „Dampfgaren“. [Read More]

Wilde Küche – Hirschrücken Sous-vide im Thermomix

Hirschrücken Sous-vide(MG) Das Küchengerät, welches das Kochen revolutioniert hat, ist auch bei uns angekommen. Sowohl in unserem Bekanntenkreis als auch in den Medien wird permanent über das Vorwerkküchengerät namens Thermomix geschrieben und gesprochen. Wahrscheinlich habe ich es meiner Einfallslosigkeit zu verdanken, dass meine Frau zu Weihnachten ein solches Gerät bekommen hat, nun habe ich mir einige Gedanken zum Einsatz des Gerätes gemacht und in eine Artikelserie verwandelt. [Read More]

Buchtipp – WILD, ein Kochbuch von Sören Anders

Giuseppe Palandra, ein uns gut bekannter Jäger und ausgebildeter Koch, hat sich die Zeit genommen in unserem neusten Leserartikel das neu erschienene Kochbuch WILD von Sören Anders* zu rezensieren. Ein Kochbuch, welches hervorragend als Geschenk taugt und sowohl dem Schenkenden als auch dem Beschenkten eine wahre Freude sein wird. [Read More]

Wilde Küche – Kochen wie die Viehdiebe

Im Erdloch Fleisch garenWährend der Unabhängigkeitskämpfe der Zyprioten gegen die Osmanen Anfang der 20er Jahre, entwickelten die Bewohner eine Methode Fleisch unerkannt und im Verborgenen zu garen. Ein beliebtes Gericht auf Zypern heißt bis heute Kleftiko. Der Name kommt von den Kleftes, den damaligen Viehdieben, die sich während der Unruhen auf Zypern mit Viehdiebstahl über die Runden brachten. [Read More]

Wilde Küche – Wildschweinrücken

Wildschweinrücken(mg) In unserer heutigen Wilden Küche möchten wir Ihnen gerne ein Rezept für Wildschweinrücken präsentieren. Dieses Teil des Wildschweins wird sehr selten in der Literatur erwähnt, allerdings kann dieses Stück Fleisch richtig zubereitet zu einem Gaumenschmaus werden. [Read More]

Wilde Küche – One-Pot-Cooking. Alternative zur traditionellen Küche ?

One Pot PastaAuf der Suche nach einem geeignetem Rezept für Fasan sind wir im Netz auf ein One-Pot-Rezept gestoßen, welches aufgrund der ungewöhnlichen Kochweise unsere Aufmerksamkeit erzeugt hat. Im folgenden Artikel möchten wir gerne unsere Erfahrungen mit den neuen Kochtrend One-Pot-Cooking darstellen und versuchen diese Zubereitungsform in die Wilde Küche zu übertragen. [Read More]

Wilde Küche – Wildschweinbratwursttorte

wildschweinquichLetztes Wochenende haben wir uns gedacht, wir machen etwas Gutes für unsere Frauen und haben mal einen Kuchen gebacken. Wir haben den Kuchen Wildschweinbratwursttorte getauft. Das klingt nicht nur nach etwas Abwechslung in der heimischen Backstube, sondern überrascht auch den Gaumen. Und hier gehts zum Rezept…

[Read More]

Buchtipp – Into the Wild: Die Outdoorküche

cook wildWer auf kulinarische Köstlichkeiten auch fern ab der heimischen Herdplatte nicht verzichten mag, ist dieser Buchtipp genau richtig. Das aus Schweden stammende Kochbuch „Into the Wild – Die Outdoorküche„* ist ein Kochbuch mit Rezepten für die Natur, was mehr bietet als bloße Nahrungszubereitung unter freiem Himmel. [Read More]

Wilde Küche – Die Salsiccia selber wursten

Für diejenigen, die gerne selber wursten, haben wir ein traditionelles italienisches Wildschweinwurstrezept aus unserem letzten Urlaub mitgebracht. Es handelt sich hierbei um eine Gewürzmischung, die man Italien an vielen Marktständen kaufen kann. Viel Spaß beim Lesen und Nachmachen. [Read More]