Eine kompakte und leichte Saufeder für den mobilen Einsatz

wildsau-mit-saufeder(mb,mg) Vor einiger Zeit haben wir es bereits erwähnt; Martin hat aus seiner Praxis als langjähriger Hundeführer in Zusammenarbeit mit JB Solutions Engineering eine kompakte und leichte Saufeder zum Abfangen von Wild entwickelt. Im folgenden Artikel möchten wir Ihnen die Idee für dieses Produkt und dessen Funktionsweise erläutern.

[Read More]

Jagdhundeausbildung im Wildschweingatter Teil 4

Hatz auf Sau(mb) Der Herbst hat begonnen. Die ersten Ernten auf den Feldern sind eingefahren und die Zeit der gemeinschaftlichen Jagden hat begonnen oder rückt in greifbare Nähe. Ein gut ausgebildeter Jagdhund macht uns nicht nur Freude, sondern sorgt auch für einen mit Jagdeinladungen gefüllten Briefkasten. Ob nun der Dackel, der Wachtel, die Bracke, der Langhaar, oder welche Rasse auch immer; spurlaut und mit gutem Finderwillen sind unsere Hunde ein wesentlicher Faktor zum erfolgreichen Jagen. In Gedanken daran, wünscht man sich, dass es immer Herbst sei. Mit einem guten Jagdhund zu jagen ist unbeschreiblich. Man muß es erlebt haben! [Read More]

Leserartikel – Die Mär von der perfekter Munition … wer nicht dokumentiert bleibt dumm

schussdokumentation-2Unser aktueller Leserartikel von Migo Gross beschäftigt sich mit der Thematik der Schussdokumentation und der Ableitung der daraus gewonnenen Erkenntnisse für die eigene Jagdpraxis. [Read More]

Aktuelle Anforderungen an Waffenschränke – Tipps für den Kauf

Pistole im WaffenschrankWenn Sie Waffen oder Munition besitzen, sind Sie nach dem Waffengesetz dazu verpflichtet, einen abschließbaren Waffenschrank aufzustellen. Sie müssen verhindern, dass Waffen abhandenkommen oder von Dritten unbefugt an sich genommen werden können.  Wir geben einen Überblick, auf was Sie beim Kauf eines neuen Waffenschranks achten müssen, damit er den rechtlichen Rahmenbedingungen und allen gängigen Sicherheitsanforderungen entspricht. [Read More]

Schießtraining VI – Wie weit kann ich gehen?

SchießbahnMit dem Wissen und dem Können auf hundert Meter einen präzisen Schuss abzugeben, wollen wir nun einen Schritt weiter gehen und überprüfen, wie weit man persönlich schießen kann bzw. wo die persönlichen Grenzen liegen. Hierzu werden wir im folgenden Artikel erläutern, wie Sie eine Schusstafel für Ihre Waffe erstellen und vor allem, welche Schlüsse Sie aus dieser Schusstafel ziehen können. [Read More]

Drohne im Revier?

DrohneWir wollten die Zeit der Wiesenmahd dazu nutzen, uns mit dem Einsatz von „Drohnen“ für jagdliche Zwecke auseinanderzusetzen. Industrie und Dienstleister verwenden sehr viel Energie darauf die technischen Vorzüge der unbemannten Flugsysteme darzustellen und deren potentielle Einsatzzwecke stetig zu erweitern. Aber wie sieht der Einsatz in der Praxis aus? Was hat der Jäger konkret zu beachten? Wann darf eine Drohne eingesetzt werden und wann nicht?

Aus beruflichen Gründen haben wir uns sehr intensiv mit der Rechtslage rund um den Drohneneinsatz – richtiger wäre dem Einsatz von Flugmodellen bzw. unbemannten Luftfahrtsystemen – beschäftigt. Mit diesem Beitrag  wollen wir Ihnen einen Einblick in einen rechtskonformen Einsatz dieser Systeme in Ihrem Revier ermöglichen. [Read More]

Leserartikel – Was muss ich beim Aufstellen eines Waffenschrankes beachten?

Waffenschrank offenDas Thema „Ordnungsgemäße Aufbewahrung von Schusswaffen“ wird leider allzu häufig sehr stiefmütterlich behandelt. Aus diesem Grund hat sich ein Leser unseres Blogs und Experte für Waffenschränke der Firma Wilh. Heunert GmbH & Co. KG aus Soest für Sie mit dem Thema befasst. Der folgende Artikel soll Ihnen einen kurzen Überblick verschaffen, was Sie bei der Planung für das Aufstellen und den Kauf Ihres Waffenschrankes bedenken müssen. [Read More]

Leserartikel – Der Einstieg in die Krähenjagd

KrähenjägerUnser Leser Manuel Schramm erklärt in diesem Artikel den Einstieg in die Krähenjagd.

Die Jagd auf Krähen wurde in den vergangenen Jahrzehnten von vielen Jägern kaum verfolgt und wird durch einige Jäger oft nur mit einem müden Lächeln bedacht. Dabei hat sich längst gezeigt, dass die Krähenjagd nicht nur sehr herausfordernd ist, sondern sich auf positiv auf den Niederwildbestand auswirken kann. In den letzten Jahren hat die Jagd auf die listigen Rabenvögel jedoch immer mehr Zuspruch gefunden. [Read More]

Bayern untersagt Neuasstellung von Erlaubnissen für SLB

Bayerisches Innenmnisterium untersagt Neuausstellung von Waffenerlaubnissen für Selbsladebüchsen.

[Read More]

Nachtjagd I – Nachtjagd richtig planen – Der Mondhelligkeitskalender

Jäger bei NachtIn der folgenden Artikelserie beschäftigen wir uns mit den Besonderheiten der Nachtjagd. Der Name verrät es schon, nachtaktives Wild ist in der Nacht aktiv und kann im Rahmen der Einzeljagd auch nur in diesem Zeitraum bejagt werden. Da unser Wild, insbesondere das Schwarzwild, immer heimlicher wird gewinnt die Nachtjagd immer mehr an Bedeutung. Daher möchten wir Ihnen die Besonderheiten dieser „Jagdart“ vorstellen und in bekannter Manier mit dem Planungsprozess beginnen, bevor wir auf weiterführende Aspekte eingehen werden. [Read More]