Das Jägerzimmer

Jägerzimmer LogoNun ist es endlich da: Das Jägerzimmer – unser Marktplatz von Jäger für Jäger! Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben, diesen einzigartigen Marktplatz zu schaffen. In Zeiten der vielen Verbote, wollen wir neue Möglichkeiten bieten, wie Jäger von Jägern profitieren können. Hier haben wir nochmal die Geschichte hinter dem Jägerzimmer zusammengefasst.

Ein Großteil der eigenen Ausrüstung inklusive der Waffen im Schrank wird die längste Zeit des Jahres über lediglich gelagert. Wieso sollte es also nicht möglich sein, die Sachen anderen Jägern zur Verfügung zu stellen, wenn man sie selber derzeit nicht benötigt? Muss ein Jungjäger mehrere tausend Euro auf einen Schlag ausgeben und sich alles selbst kaufen, oder kann er einige Sachen nicht erst einmal leihen und ausprobieren? Wieso sollte es nicht möglich sein einer Jagdeinladung zu folgen, ohne seinen gesamten Schrank mitführen zu müssen und sich nicht einfach vor Ort von Jägern Waffe oder Ausrüstung zu leihen?

Um dies zu ermöglichen haben wir ein Projekt ins Leben gerufen: „Ein Platz von Jägern für Jäger“, an dem Sie Ihre gebrauchte Ausrüstung, Bekleidung oder Waffen an andere Jäger in ganz Deutschland verkaufen oder bei Bedarf auch verleihen können. Einen Ort an dem Jäger Jagdgelegenheiten anbieten oder suchen können. Ein Ort an dem man nur von anderen Jägern umgeben ist, die die gleiche Passion teilen wie man selbst.

Während aktuell immer mehr Gruppen bei Facebook eingeschränkt und explizit aufgrund des völlig legalen Verkaufes von Waffen verboten werden, wollen wir mit dem Jägerzimmer diese und weitere Möglichkeiten des legalen Handels aufrechterhalten.

Marktplatz Funktionalitäten

  • Kauf und Verkauf von jagdlichen Artikeln aller Art
  • Gegen Vorlage der EWB bleibt der legale Handel mit Waffen und Munition zwischen Jägern erhalten
  • Mieten und vermieten von jagdlicher Ausrüstung
  • Vermittlung von Jagdgelegenheiten
  • Gegenseitiges Folgen von Jägern in der Community untereinander
  • Jagdeinladungen und andere Dienstleistungen rund um die Jagd als Inserate anbieten
  • Keine Gewerbe

Lassen Sie Ihre Ausrüstung nicht in der Ecke liegen, bieten Sie diese anderen Jägern an, welche diese gebrauchen können, um unser Waidwerk verrichten zu können. Auch wenn Sie nicht ständig auf Jagd gehen und Ihre Büchsen, Flinten und Rucksäcke im Schrank stehen, können Sie anderen Jägern helfen ihrer Passion nachzugehen und gleichzeitig damit sogar Geld verdienen! Stellen Sie Ihre Jagdausrüstung anderen zur Verfügung! Nehmen Sie deutschlandweit Jagdeinladungen an, ohne Ihre gesamte Ausrüstung mitführen zu müssen! Finden Sie einfach passende Angebote in der Ihrer Region.

Anmeldung

Die Anmeldung ist kostenlos und ist mit einem Facebook-Account oder einer Email Adresse möglich. Der Marktplatz ist im Internet über www.jägerzimmer.de erreichbar. Auch vom Deutschen Jagdblog aus ist der Marktplatz natürlich erreichbar.

Angebote anbieten

Grundsätzlichen gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Produkte inserieren: Es ist möglich sein Inserat kostenlos zu erstellen und dieses anzubieten. Sollte sich ein Jäger für das Angebot interessieren, kann er Kontakt aufnehmen, damit eine Einigung erzielt werden kann. Diese Option eignet sich besonders für Produkte zur Direktabholung. Um diese Option nutzen zu können, muss man lediglich im Jägerzimmer angemeldet sein. Allerdings muss der Zahlungsverkehr selbst gestaltet werden, und es bedarf der Vertrauensbasis wenn Artikel verschickt und bezahlt werden sollen.
  1. Produkt direkt anbieten:

    Es gibt die komfortable Option für Direktangebote, bei denen die komplette Transaktion inklusive der Zahlungsabwicklung automatisch integriert ist. Dabei laufen alle Zahlungen über PayPal. Der Käufer hat dabei stets die Option per Überweisung, EC Karte oder Kreditkarte zu zahlen. Außerdem können Käufer und Verkäufer von den von PayPal angebotenen Schutzrechten profitieren.

    Diese Option eignet sich besonders für den Verkauf oder für die Vermietung von Produkten, auch wenn diese per Post versendet werden sollen. PayPal gewährt dabei die Richtigkeit der kompletten Zahlungsabwicklung. Angebote können dadurch mit wenigen Klicks gekauft und bezahlt werden. Der Verkäufer erfährt weder Telefonnummer noch Kontodaten.

    Um diese Funktion als Anbieter nutzen zu können benötigt man allerdings ein kostenloses PayPal Konto, damit man Zahlungen empfangen kann. Bei einer Vermietung oder Verkauf mit dieser Option fallen 3% Transaktionsgebühren und ca. 1,9% + 35cent PayPal Gebühren an. Wenn also ein Artikel für 50€ verkauft wird, wird von diesem Verkaufspreis also 2,80€ automatisch abgezogen und der Verkäufer bekommt 47,20€ überwiesen.

Angebote finden und kaufen

Um Angebote zu finden muss man auf dem Marktplatz nicht angemeldet sein. Hat man ein passendes Angebot gefunden und möchte mit dem Anbieter in Kontakt treten oder das Produkt kaufen, muss man sich kostenlos auf dem Marktplatz anmelden. Ansonsten wird nichts weiter benötigt. Es ist allerdings ein PayPal Account empfehlenswert, wenn man sowohl Angebote einfach bezahlen oder auch mit dem kostenlosen Priva- oder Geschäftsaccount von PayPal Artikel direkt verkaufen oder vermieten möchte.

Der Vorteil

Das Jägerzimmer vereint damit die Vorteile von Facebook-Gruppen und die Übersichtlichkeit von Ebay und ist unser Angebot von Jägern für Jäger!

Comments

  1. Jensen Angelika says:

    Super Idee!

  2. Taubenheim, Karsten says:

    Guten Tag ,

    ich möchte mich gerne anmelden.

    Karsten Taubenheim

Speak Your Mind

*