Jagd mit Nextorch Stirnlampen – Es werde Licht, die Hände bleiben frei

(MB) Die Dämmerungsphasen sind die Tageszeiten, zu denen die meisten Wildarten ihre Aktivitäten steigern und wer aktiv auf Sauen jagt kommt ohnehin nicht um die Nutzung der Nachtstunden herum. Dabei bieten sich reichlich Situationen, bei denen man auf Lampen verschiedener Formen zurückgreifen muss. In den meisten dieser Situationen ist es von Vorteil die Hände frei zu haben und so erweisen sich in der Praxis Kopflampen als sehr zweckdienlich. [Read More]

Vielseitigkeit hat einen Namen – Carinthia ILG Jacke der 2. Generation

(WG) Das Sprichwort „Wer aufhört, besser sein zu wollen, hat aufgehört, gut zu sein!“ wird zwar dem britischen Heerführer und Staatsmann Oliver Cromwell zugesprochen, aber er könnte auch eins zu eins als Motto der neuen Generation der ILG Jacke von Carinthia* gedient haben. [Read More]

Der Ausrüstungsgürtel für den aktiven Jäger und Hundeführer

(MB) Wer als Schweißhundführer, Durchgehhundeführer, Pirsch- oder Niederwildjäger jagen und Weidwerken kann, weiß was ich meine wenn ich sage: „Habe ich auch wirklich alles dabei?“ Oder man hat mit hoher Wahrscheinlichkeit alles dabei, weiß aber nicht in welche Tasche man was verstaut hat. Das verwundert überhaupt nicht, denn beim Nachsuchen und Durchgehen mit den Hunden sammelt sich mittlerweile einiges an nützlichen Werkzeug und auch lebensrettenden Material an. Man möchte meinen es gibt andauernd Neuigkeiten, die wichtig sein können beim Jagen. [Read More]

Jagdausrüstung gut verstaut – Modular Sniper Pack 45 – Der Alleskönner von Tasmanian Tiger!

(MB) Für mich war es an der Zeit einen neuen Rucksack zu beschaffen. Der alte hatte einige Jahre gute Dienste geleistet. Nun aber waren manche Stoffteile nicht mehr wasserundurchlässig und die Funktionalität reichte mir persönlich nicht mehr aus. Ich treibe wahrscheinlich jetzt wieder den ein oder anderen Jäger zur Weißglut; Es handelte sich nämlich um einen Snowboardrucksack. [Read More]

Produkttest – Heizkbekleidung von LENZ, oder „nie wieder frieren auf Jagd“

(MB) Im Sommer ereilte uns eine Anfrage ob wir uns vorstellen könnten „Heizbekleidung“ auf ihre jagdliche Eignung zu testen. Daher haben wir in den vergangenen Wochen sehr intensiv ein paar wärmende Elemente der Firma LENZ aus Österreich bei unseren Ansitzen und Ansitzdrückjagden einsetzen können.
[Read More]

Produkttest – SASTA, Jagd- und Outdoorkleidung aus Finnland

(MB) In den vergangenen zwei Monaten hatte ich Gelegenheit Kleidung der Firma SASTA aus Finnland zu testen. Die mir bis dahin unbekannte Marke hatte mein Interesse geweckt. Die Geschichte dahinter wirkt authentisch und die Aufmachung der Kleidung und die Darstellung in den Medien ist sehr deutlich ein Abbild der bekannten finnischen Bescheidenheit. Auf Nachfrage bei Freunden, war niemandem diese Marke auch in irgendeiner Weise bekannt. Das machte die Sache noch interessanter. [Read More]

Leserartikel – Produkttest Swedteam Camouflage Serie Ridge Pro M

Lange Zeit war ich auf der Suche nach funktioneller Camouflage Bekleidung für die Ansitzjagd im Wald oder Feldgehölz. Da ich neben Hochsitzen oder Leitern oft den Ansitz auf dem Boden, wegen der höheren Flexibilität meist ohne Tarnschirm bevorzuge, kommt der Tarnwirkung der Bekleidung einen besondere Bedeutung zu. Auch bin ich bei der Jagd auf besonders sensible Arten wie Krähen auf perfekte Tarnung angewiesen. Neben der Tarnung sollte die Kleidung auch komplett „outdoortauglich“ sein, also winddicht, wasserdicht und atmungsaktiv wie dies z.B. Gore-Tex bietet. Als letzten Punkt lege ich Wert darauf, dass die Kleidung möglichst geräuscharm ist. [Read More]

Produkttest – Hotz „Profi“ Jagdhose

(WG) Klassische Materialien haben in der Jagd eine lange Tradition. Holz, Loden und Leder sind auch für moderne jagdliche Ausrüstungsgegenstände vieler Hersteller Rohstoff Nummer eins. Nur da wo notwendig, werden diese traditionsbehafteten Stoffe durch moderne Fasern und Grundstoffe ergänzt, um diesen so zusätzliche Eigenschaften zu verleihen. Einen ähnlichen Weg scheint auch Hotz Jagdbekleidung mit seiner etablierten „Profi“ Jagdhose gegangen zu sein. Neben altbewährtem und jagdlich-schickem Nabuk-Leder für den Überkniebereich der Hose, wurde Kevlar für den Bereich unter den Knien verwendet, um die Schutzfunktion der Hose zu erhöhen.

Wir haben die Hose mehrere Monate im Revier getragen, um zu prüfen, ob der Werbetext des Herstellers auch in der jagdlichen Alltagspraxis seine Tauglichkeit nachweisen kann: [Read More]

Ideale Einstiegsgläser für den Jungjäger? Das Minox BV 8×56 BR und Minox BL 8×56 ein Produkttestbericht.

Dieses Bild zeigt ein BL 8x56 Nachtglas von Minox(ad) Ob Minox, bekannt für die weltberühmten Spionagekameras, auch Jagd kann? Wir wollten uns selbst überzeugen, und haben daher zwei Gläser im Format 8×56 einen längeren Zeitraum im Revier geführt. Getestet wurde die Praxistauglichkeit im Jagdalltag. Dabei gab es einige Überraschungen. [Read More]

Eine kompakte und leichte Saufeder für den mobilen Einsatz

wildsau-mit-saufeder(mb,mg) Vor einiger Zeit haben wir es bereits erwähnt; Martin hat aus seiner Praxis als langjähriger Hundeführer in Zusammenarbeit mit JB Solutions Engineering eine kompakte und leichte Saufeder zum Abfangen von Wild entwickelt. Im folgenden Artikel möchten wir Ihnen die Idee für dieses Produkt und dessen Funktionsweise erläutern.

[Read More]