Simple Tips und Tricks – Auf Bleifrei umsteigen

Bleifrei DJZHier fassen wir für alle den richtige Umstieg auf bleifreie Jagdmunition in den einzelnen Arbeitsschritten zusammen. Ausführliche Hintergründe des Umstieges auf Bleifrei gibts natürlich im Artikel zur Jagdmunition.

 

  1. Waffe und geeignete Munition prüfen – nicht jede Munition eignet sich für jede Waffe (siehe hier)
  2. Geschossart wählen – Konstruktionsweisen entscheiden über Ansprechverhalten und Zielballistik
  3. Auf das Material achten – Härtegrade, Innenballistik und Abrieb werden dadurch beeinflusst
  4. Leichtere Geschosse wählen – der höhere Härtegrad der bleifreien haben höhe Durchschlagskraft
  5. Chemische Reinigung – unbedingt vornehmen (z.B.: Robla Solo*), um Verschmierung und Ablagerungen zu beseitigen
  6. Kontrollschüsse abgeben – nach der Reinigung mehrere Kontrollschüsse abgeben, um später gleichbleibend präzise zu schießen
  7. Jetzt Waffe neu einschießen – Das richtige Einschießen der Büchse
  8. Jagen – Munition selbst in der Praxis bewerten, Streckenbuch führen und Auswertung der Ergebnisse vornehmen

Speak Your Mind

*